Guinness World Records

 

Der BMW Berlin Marathon ist jedes Jahr für mehr als 44.000 Läufer/innnen ein internationales Highlight. Vielen fällt es schwer, an die beeindruckenden Zeiten der Topläufer heranzukommen. Doch die Chance auf einen Weltrekord bleibt nicht aus – dank der von Havas Hamburg organisierten Partnerschaft mit Guinness World Records.

Seit nun schon drei Jahren profitiert der Marathon von der Partnerschaft mit dem Rekordinstitut aus London. Das Live!-Recordbreaking erfreut besonders die Zuschauer, wenn sie die Rekordanwärter auf der Strecke entdecken, und auch die Presse wird von den kreativen Ideen der Läufer magisch angezogen. Mit der Kooperation konnte sowohl Guinness World Records, als auch BMW Berlin Marathon die mediale Reichweite erhöhen, die Markenbekanntheit ausbauen und Teilnehmern neue Anreize geben, sich für den Marathon sowie einen Rekord zu registrieren.